Nicht passende Schuhbankteile – Eine kleine Erkenntnis

Im vierten Teil des Schuhbank-Projekts schrieb ich, dass die Teile nicht 100%ig passten und dass ich sie wohl falsch ausgesägt haben müsste.

Schuhbank unpräzise TeileDas stimmt allerdings nur zum Teil, denn die Erkenntnis traf mich vorhin unvermittelt.

Ich hatte einen ganz wichtigen Faktor unterschätzt: Beim Abschleifen mittels Exzenterschleifer wurden pro Brett ca. 1 mm abgetragen. Das bedeutet, dass die Aussteifung am Ende 2 mm zu kurz war.

Wie ist da aber nun die Lösung? Immer alle Teile vorher schleifen und dann erst das nächste aussägen? Immer mit 1 mm Puffer aussägen?

Kommentare funktionieren wieder

Gesicht weinenIch wurde von einem Leser (Danke Sven) darauf hingewiesen, dass es aufgrund einer Fehlfunktion des Captcha-Plugins nicht möglich war, Kommentare zu schreiben.

Wer sich bisher da die Mühe gemacht und dann entnervt aufgegeben hat: Das tut mir sehr leid und ich würde mich freuen, wenn ihr es noch mal probiert :-(

Du willst Heimwerker werden? Tolle Möbel selber bauen und dabei sparen und so?

Gesicht erstaunt

Du willst auch mal etwas “selber bauen”? Und auf der einen Seite im Internet hat jemand einen Designer-Schrank komplett selber gebaut – Das kannst Du doch auch!? Und Du hast ja auch Werkzeug – Eine Säge, einen Hammer und sogar zwei Schraubenzieher! Und ein paar Schrauben vom Zerlegen des letzten Regals sind ja schließlich auch noch da.

Also kann es doch eigentlich losgehen, oder? Jetzt muss ich Dich – so leid es mir tut – enttäuschen. Das mit dem Designer-Schrank liegt noch in einiger – wenn nicht unbedingt weiter – Ferne. Und das mit dem Geld sparen beim selber bauen ist auch so eine Sache…

Weiterlesen →

Schuhbank selber bauen #4 – Abschlusschliff und dann Feuer frei!

Schuhbank in Aktion

Hast Du das Wortspiel im Titel erkannt? Wenn ja, darfst Du Dir für Dein Fachwissen auf die Schulter klopfen. Wenn nicht – Kein Problem, die Auflösung kommt weiter unten.

Aber zuerst…

…eins nach dem anderen. Man könnte jetzt denken, dass die Schuhbank damit endlich fertig sei, aber leider fehlt noch etwas – Die Oberflächenbehandlung der Außenseiten. Wie im letzten (oder ersten) Teil erwähnt, hatte jedes einzelne der Leimholzbretter eine eigene Größe und kein einziges besaß die exakten Maße von 30 x 80 cm. Daher musste das “Sitzbank-Brett” über die volle Länge gekürzt werden.

Weiterlesen →

Ein weiterer Blog hat den Weg zu meinen interessierten Augen gefunden:

Trödelhaus

Dieser Blog hat zwar wenig mit Selbermachen zu tun, aber solche Blogs eignen sich immer sehr gut als Ideenquelle, finde ich. Aber obwohl dieser genau in dieses Schema passt, habe ich doch das Gefühl, dass die Wohnung der Autorin etwas… na, sagen wir “vollgestellt” ist :-D

Schuhbank selber bauen #3 – Das Schleifen ist des Müllers Lust

Schuhbank Sektchup-Entwurf

… oder auch nicht – Je nachdem, ob man gerade dabei oder damit fertig aus. Im letzten Teil habe ich die Konstruktion der Schuhbank Marke Eigenbau fertiggestellt. Nun fehlt allerdings noch etwas ganz Essentielles: Bisher haben wir eine Schuhbank, auf der man zwar sitzen, in die man allerdings keine Schuhe stellen könnte – Das wäre dann wohl etwas am Thema vorbei gebaut.

Weiterlesen →

So schön kann es sein

Bretter abgeschliffen, Superglatte Oberfläche hinbekommen; dann geduscht und rasiert – So kann es immer sein.

Außer vielleicht, den Balkon abzusaugen… Aber sonst – Alles toll!

Und die Schleifgeräte könnten sich auch mal selbst reinigen… Aber der Rest ist wirklich super :-D

Seite 1 von 41123...10...Letzte »