Blog-Pause

Jetzt ist es doch soweit – Ich brauch ‚ne Pause! Nachdem ich letztens über eines anderen Bloggers Artikel diesbezüglich gestolpert bin, habe ich meine aktuelle Blog-Situation überdacht. Ich bin dabei zu der Erkenntnis gekommen, dass es in den letzten Wochen eigentlich immer mehr in Stress ausgeartet ist. Warum, wieso, weshalb liest Du in diesem Artikel.

Weiterlesen →

Schluss mit lustig!

Aber nur für die nächsten Tage :-) Ich werde nämlich ein paar Tage Pause machen und Weihnachten und Neujahr genießen. Aber ich freue mich jetzt schon wieder auf euch!

Vielleicht schreibe ich zwischendurch auch noch ein bisschen was, aber eher nicht.

Daher wünsche ich Dir ein bezauberndes Weihnachten und schon mal ein fantastisches neues Jahr!

8 Wege zum Do it yourself-Zen-Meister

Kennst Du diese Tage? Zu früh aufgestanden, der Kaffee ist alle und außerdem zwitschern diese frechen Vögel unverschämt laut – Kurzum, der Tag beginnt nicht direkt optimal.

So auch vor ein paar Tagen bei mir. Leider bin ich außerdem beim Heimwerken ein eher ungeduldiger Mensch. Die Zündschnur beim Basteln ist recht schnell abgebrannt – eigentlich also denkbar schlechte Voraussetzungen für ein Hobby dieser Art.

Weiterlesen →

Enie von de Maiglöckchen versus Do it yourself – Ring frei!

Der Gemischtwarenladen gewordene Fernsehsender Sixx hat ein neues Format auf den Weg gebracht. Die Rede ist von einer kleinen Do it yourself-Sendung. Das Hauptaugenmerk liegt auf Upcycling, was ja der Trend schlechthin ist. Vermutlich wird es noch zum Unwort des Jahres 2014. Insgesamt ist dieses Machwerk gar nicht soooooooooo schlecht, aber es gibt ein paar Dinge, die… ich nicht so machen würde – Aber lies selbst.

Weiterlesen →